ejzmini.gif (1299 Byte)
vom 26.01.2001

Polizei den Autoschlüssel

lr Meuchefitz. Der Castor naht - und die Stimmung zwischen Atomkraftgegnern und Polizei wird gereizter. So am gestrigen Donnerstag in Meuchefitz. Mehrere Leute stoppten dort einen auf Streife befindlichen Gruppenwagen der Polizei. Man machte sich an den Scheibenwischem zu schaffen, öffnete die Türen, einer mopste sogar den Zündschlüssel und lief weg. Als der polizeibekannte Dieb gestellt wurde, bedrohte er die Polizeibeamten mit einer Dachlatte, bevor er sich in einem Haus versteckte. Auf der Straße wurde unterdessen über den Sinn und Zweck der Polizeistreife diskutiert. Nach telefonischen Vermittlungsgesprächen sind die Autoschlüssel wieder herausgegeben worden. Die Polizei leitet nun ein Ermittlungsverfahren ein: wegen Nötigung und Bedrohung.

Bearbeitet am: 26.01.2001/ad


zurück zur Homepage