ejzmini.gif (1299 Byte)
vom 06.03.2001

200 Köche gesucht

Polizei stellt für Castor-Einsatz ein

gel Gorleben. Die Polizei ist derzeit auf der Suche nach über 200 Köchen für den CastorTransport. Sie sollen von Mitte März bis Mitte April die rund 15 000 Polizisten bekochen, die sich während des Transportes nach Gorleben in den Landkreisen Lüneburg und Lüchow-Dannenberg aufhalten.

Die Köche erhalten Zeitverträge und werden in mehreren Kasernen und mobilen Küchen eingesetzt.

Wer Interesse hat an dem Job, kann sich unter der Telefonnummer (0 413 1) 29 20 26 melden. Beworben hatte sich bereits auch ein Mann, gegen den ein Haftbefehl vorlag. Das fiel der Polizei natürlich auf - der Mann sitzt inzwischen im Gefängnis.

Bearbeitet am: 06.03.2001/ad


zurück zur Homepage