ejzmini.gif (1299 Byte)
vom 14.03.2001

Land will Castor-Bündel

dpa Hannover. Zur Verringerung des hohen personellen und finanziellen Aufwandes bei Castor-Transporten fordert Niedersachsen eine stärkere Bündeln der Atommüllfahrten. Statt sechs Behälter wie bisher s künftig jeweils zwölf :)der 18 Castor-Behälter zusammen in das Zwischenlager Gorleben befördt werden, sagte Innenminister Heiner Bartling (SPD). Bundesumweltminister Jürgen Trittin beharrt unterdes;en entgegen den Forderungen Niedersachsens auf zwei Atomnülltransporten nach Gorleben .n diesem Jahr. Das sei auch mit der französischen Regierung so vereinbart worden.

Bearbeitet am: 14.03.2001/ad


zurück zur Homepage